Tanz den Obazda Style - Alpenhain Gewinnspiel | Sponsored Video - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Tanz den Obazda Style - Alpenhain Gewinnspiel | Sponsored Video

Mein Schwager ist Wahlbayer geworden, von Wu´Tal nach München...
Ja, was macht man nicht alles für den Job... nun, auch wenn ich große Vorurteile gegen den Süden der Republik hegte, ist dies seit mehreren Besuchen der bayrischen Metropole Geschichte.


Warum schreibe ich das eigentlich hier?

Nun, wer noch nie auf der Wiesn war und Interesse daran hat, der sollte hier bei der neusten Aktion von Alpenhain mal mitmachen.

Alpenhain ruft unter dem Motto "Tanz den Obazda Style“ auf, sich als waschechter Bayer zu fühlen und einen Tanz zu wagen. Der Käsespezialist aus dem Freistaat promoted damit seinen neue Käsespezialität den Obazda mit Röstzwiebeln, ein Saison-Genuss, den bayerischen Brotzeitkäse Obazda und da muss man sich ja nicht lumpen lassen bzw. kann sich mal zum "Bayer" machen und gewinnen. 
Nette Idee des Familienunternehmens.

Brigitte erklärt den Obazda Style in allen Einzelheiten für Euch alle.

Ob man es braucht? Nun nach zwei Maß ist das Fremdschämen eh gelaufen und wer mal ein ordentliches Wiesnfest erleben will muß halt über seinen Schatten springen.


Also, was Brigitte vormacht, kannst Du auch, Videos und Tutorial ansehen, den Song von der Alpenhain Homepage herunterladen, Video drehen und auf der OBAZADA Style Facebook-Page posten. Der Film mit den meisten Klicks auf Youtube gewinnt - machbar oder!? Auch wenn ich Schuhplattler eher befremdlich finde, ist es doch eine Art Lifestyle.

Was gibt es zu gewinnen? 

- 1.-2. Preis: Je ein Wiesn-Wochenende vom 4.-5. Oktober 2013 für 2 Personen inkl. Anreise per Bahn, Hotel, Wiesn Shuttle. Wiesn-Tisch für jeweils 2 Personen und 1.000€ Wiesn Taschengeld 

- 3.-5. Preis: Je ein iPad 
- 6.-50- Preis: Je ein bayrisches Accessoire (z.B. Tücher, Ketten, Taschen) vom Trachtenausstatter Angermaier 

Viel Glück!
Dieser Artikel wurde gesponsert von Alpenhain
 Tanz den Obazda Style - Alpenhain Gewinnspiel | Sponsored Video

Hat es dir gefallen, dann teile es gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Unterstütze mich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft noch den Blog als Beruf ausüben kann. Bloggen benötigt Zeit, Geduld, Recherche und natürlich auch Geld. Da Werbeeinnahmen aktuell immer weniger werden, benötige ich Unterstützung von dir als Leser. Drücke einfach auf [Atomlabor unterstützen] und mach´ mit. Werde Mitglied im Atomlabor mit Steady. Kleiner Beitrag, große Unterstützung. Thx.

Keine Kommentare



... and look... Oha, on the other side is a rocket - maybe you jump in?!

Atomlabor Blog ist die tägliche Dosis Netzkultur, Webtrash, Musik, Streetart, Technik, Gadgets und Fashion. Zusammengetragen und aufgeschrieben vom Blogger Jens Christian Mahnke aus Wuppertal.

Copyright © 2007-2019 Atomlabor Blog, All Rights Reserved. | CC BY-NC-SA 3.0 DE | Atomlabor Blog c/o Jens Mahnke - Am Jagdhaus 70 - 42113 Wuppertal - Germany | Mit viel ♡ aus Wuppertal und Wordpress Free

#WERBUNG und Kooperationen werden bei mir natürlich als solche im Beitrag gekennzeichnet.