Enthüllt: Die 6. Generation von Transporter und Multivan und die Sonderedition Generation SIX | Sponsored | Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Enthüllt: Die 6. Generation von Transporter und Multivan und die Sonderedition Generation SIX | Sponsored

Montag, April 27, 2015

Enthüllt: Die 6. Generation von Transporter und Multivan und die Sonderedition Generation SIX | Atomlabor Blog Lifestyle

Weltpremiere in Amsterdam - die 6. Generation fährt vor. 

Vor gut einem Monat hatten wir ja schon den Teaser zum neuen Bulli von VW hier im Atomlabor gehabt. Ein Kultfahrzeug durch und durch, da wollen wir Euch "die Enthüllung" nicht vorenthalten. Jetzt muss man fairerweise sagen, dass ein richtig große Wurf erst bei der 7. Generation zu erwarten ist, aber die 6. Generation es auch schon in sich hat. Auffallend beim neuen T6 ist die elegante Frontpartie welche komplett überarbeitet wurde und nun aus unserer Sicht wesentlich zeitgemäßer und sportlicher erscheint.

Am 15. April fand in Amsterdam die Weltpremiere des neuen Transporter und des neuen Multivan statt, so haben wir das Enthüllungsvideo als auch ein paar Bilder vom neuen Nutzfahrzeug der Hannoveraner im Atomlabor parat. Rund 500 Journalisten aus 30 Ländern verfolgten mit Spannung die aufwändig inszenierte Show mit schönen Impressionen. Hier haben wir Bildmaterial 
auf der Homepage von Volkswagen Nutzfahrzeuge für Euch.



Die 6 hat in diesem Jahr eine ganz besondere Bedeutung für alle Fans von Volkswagen Transporter und Multivan: Die 6. Generation der legendären T-Baureihe wird vorgestellt. 


In diesem Video seht Ihr beeindruckende Bilder und erste Detailaufnahmen der neuen Fahrzeuge. Viel Spaß!



Klar lässt sich Volkswagen nicht lumpen und so hat man direkt ein Sondermodell namens "Generation SIX" hergestellt. Mit dem Sondermodell gibt es ein exquisit ausgestatteten Multivan Comfortline mit Privacy Verglasung, LED-Frontscheinwerfer und -Rückleuchten, Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht sowie das Chrompaket serienmäßig. Wer es dann ganz retro und auch auffällig mag (wir zählen uns mal dazu) der kann weiterhin optional insgesamt vier Zweifarblackierungen mit farblich abgestimmten Dekorelementen in der Schalttafel sowie 18 Zoll große Leichtmetallräder "Disc" im Retrodesign in zwei unterschiedlichen Farbgestaltungen in Hochglanz zur Schau stellen bzw. fahren. Sieht schon extrem genial aus mit dem 
Kirschrot und Candy-Weiß und trifft auf jeden Fall unseren Geschmack. 

Wer jetzt wie wir Lust hat noch weiter in die Materie einzutauchen kann sich bei den Damen und Herren von Volkswagen Nutzfahrzeuge auf der Homepage zum T6 Newsletter anmelden oder schaut einfach mal auf der VW Transporter Facebook Page vorbei.


 
Jetzt muss man nur noch im Hinterkopf halten, dass die neue Generation der Multivans schon bei einem Preis von knapp unter 30.000€ anfängt und ordentlich darauf hin sparen. Das "Generation SIX" Sondermodell ist jetzt gerade zur Markteinführung erhältlich aber die Zweifarblackierung wird es wohl auch in die anderen Modelllinien schaffen - extrem nice, ein farblich angepasstes Surfbrett aufs Dach und ab in den Süden.


[Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit Volkswagen - die Pics auch]


Netzwerk / Partner

Unruly


VICE

gutefrage


DJINNS



3M


VSCO Logo

Feed und Ethik


Feed abonnieren

Atomlabor Blog, von Jens Mahnke, ist einer der angesagten Lifestyle Blogs in der deutschen Blogosphäre.


Klicke oben auf den kleinen grünen Button und bleibe mit deinem Feedreader mit uns verbunden.


Seit 2007 gibt es regelmäßig neue tolle Dinge aus der Welt der Fashion, Musik, Gadgets und Webtrash bei uns zu entdecken.


Mit anderen Worten: Hohe Blog-Qualität seit über 10 Jahren und das authentisch. Denn wir leben das Blog-Business.