The Black Seeds - Raised with Love | Song of the Day | Premiere - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

The Black Seeds - Raised with Love | Song of the Day | Premiere

The Black Seeds - Raised with Love | Song of the Day
Die Neuseeländer... sorry... ich fang nochmal neu an...

Die Kiwis The Black Seeds kommen mit der neuen Single "Raised With Love" um die Ecke und sorgen in der Tristesse für sonnigen Reggae-Vibes. In ihrer Heimat sind sie ein bekannter Name und dank Festivals der letzten Jahre auch weltweit beliebt. 

Heute droppt also die erste Single aus ihrem neusten Album, welches am Ende des nächsten Jahres veröffentlicht werden soll. Vielleicht sind dann alle geimpft und die Pandemie nur noch ein dunkler Fleck in unserer Weltgeschichte - dann könnten wir mit den fröhlichen Klängen der Black Seeds ordentlich feiern. 

Aber auch heute lassen wir uns die gute Laune am Abend nicht nehmen und denken an den Sommer, an Festivals, an schöne Zeiten. 

Credit David Jame
Ich war besonders dankbar dafür, dass ich mit viel Liebe und Musik im Haus aufgewachsen bin. "Raised With Love" ist ein Dankeschön an alle Eltern da draußen, die ihr Bestes tun, um das Leben für ihre Kinder zu einer schönen Sache zu machen.

sagt Frontmann Barnaby Weir

Die neue Single, die während des Covid-19-Lockdown in Neuseeland aufgenommen wurde, ist eine basslastige Mahnung, dankbar für die einfachen Dinge zu sein, die wir in diesen schwierigen Zeiten haben, inspiriert durch den Blick auf alte wiederentdeckte Familienfotos. 

Witzig, genau das, also der Blick auf alte Fotos, hat uns kürzlich auch ein breites Lächeln ins Gesicht gezaubert. Genau das sollten wir also viel öfter machen. Also Alben raus und Musik laut aufgedreht. 


Official Website

Facebook

Instagram


Band Foto Credit | David James
The Black Seeds - Raised with Love | Song of the Day | Premiere

Dieser Beitrag ist sowas von teilbar... leg los.

Keine Kommentare