Banksy Gross Domestic Product | Der StreetArt Robin Hood Store in Croydon - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Banksy Gross Domestic Product | Der StreetArt Robin Hood Store in Croydon

Banksy Gross Domestic Product™ | Der StreetArt Robin Hood Store in Croydon

Gross Domestic Product

Croydon ist eine große Stadt im Süden Londons und aktuell das Mekkaa für Banksy Fans.
Der unbekannte Straßenkünstler hat einen PopUp Store mit "verstörenderm Haushaltsbedarf" eröffnet. 2 Wochen sind die Schaufenster 24 Stunden hell beleuchtet und stellen eine Art Minigallerie da. Der Store selbst öffnet dabei nicht die Türen, aber virtuell geht es bald auf der Homepage grossdomesticproduct.com los. 


Der Grund für diesen "Abverkauf" liegt in der Fehde zwischen Banksy und einer Grußkarten-Firma, die ohne Lizens seine Werke kommerziell verbreitet und sich den Namen Banksy als Marke eintragen lassen will. Dem Entgegengestellt hat er nun einen Store eröffnet um seinen Markennamen zu schützen. Da er halt bisher keine Produkte unter der Marke Banksy verkaufe, hätte die Grußkartenfirma die Möglichkeit nach britischem Gesetz gehabt, den Markennamen zu verwenden. Das Gesetz sieht vor, dass eine Marke transferiert werden kann, solange ihr Besitzer sie nicht selbst für sich verwendet. Gesagt, getan. Der Shop läuft nun unter Banksys Namen. 

A greetings cards company is contesting the trademark I hold to my art, and attempting to take custody of my name so they can sell their fake Banksy merchandise legally. "I think they're banking on the idea I won't show up in court to defend myself

Natürlich geht es nicht um Selbstbereicherung, denn wir kennen Banksy eher als Robin Hood der Neuzeit und das bleibt so, denn die Einnahmen, u.a. der aus Rettungswesten genähten Matten mit einem freundlichen "Welcome" Schriftzug, gehen an Flüchtlingshilforganisationen, so wie auch schon seine Aktionen davor

 
Auch ein von den italienischen Behörden beschlagnahmtes Seenotrettungsschiff soll mit dem Erlös der Produkte ersetzt werden. Sicher möglich. Ich finde diese Idee und Umsetzung mal wieder sehr gelungen, auch wenn er zu diesem Schritt latent gezwungen wurde, hat er das Beste aus der Situation herausgeholt.


 
 
Die Preis dürfen wir also schon erahnen und in Anbetracht der Tatsache, dass das Gemälde "Devolved Parliament" ,des britischen Parlaments mit Schimpansen als Abgeordneten, für 12 Millionen Dollar auf Sotheby's versteigert wurde, spricht hier eine klare Sprache. 

Eine Kommerzialisierung für einen guten Zweck, heiligt die Mittel.



















grossdomesticproduct.com
Fotos © Banksy
Banksy Gross Domestic Product | Der StreetArt Robin Hood Store in Croydon

Teile den Beitrag gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Supporte mich monatlich mit einem kleinen Beitrag, damit ich auch in Zukunft weitere coole Projekte umsetzen kann. Bloggen benötigt Zeit, Geduld, Recherche und natürlich auch Geld. Da Werbeeinnahmen aktuell immer weniger werden, benötige ich Support von dir als Leser.

Drücke einfach auf das Atomlabor Logo auf der rechten Seite unter [Unterstützen!] und mach´ mit.

Keine Kommentare