Wohndesign mal anders | Danish Fuel macht Designobjekte aus alten WW2 Benzinkanistern | Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Wohndesign mal anders | Danish Fuel macht Designobjekte aus alten WW2 Benzinkanistern

Freitag, Oktober 20, 2017

Wohndesign mal anders - Danish Fuel macht Designobjekte aus alten WW2 Benzinkanistern

Danish Fuel - The World War II Icons - Jerry Cans Heritage 

Wie war das noch gleich? Mit Krieg soll man keine Geschäfte machen - das ist unethisch, unmoralisch und verwerflich. Aber wie sieht es mit Hinterlassenschaften aus dem zweiten Weltkrieg aus? Was wäre wenn man aus alten Benzinkanistern, welche zu abertausenden im unsäglichen Krieg (sind eigentlich alle), übrig geblieben sind. Ja, man kann diese Dinger veschrotten, man kann sie aber auch als das sehen was sie sind Sprit-Behälter. Wenn man das so sieht, dann kann man sie auch restaurieren und daraus Behälter für Spirits machen. Da ist dann perfektes Recycling und cool. So darf man das machen.  




The Jerry Cans were developed in the 1930s for military use. The fuel had to be efficiently stored and transported to aid soldiers and war machines on the frontlines. Without fuel, tanks couldn’t drive, and without these tanks, the war would be lost.

So hat man es auf jeden Fall beim Conzept "Danish Full" gedacht und umgesetzt - jetzt sind die in zivile Stilelemente umgewandelten Kanister zur Hausbar, zum Badezimmerschrank, sogar zum Trolley umgearbeitet worden und können bald in Form von Crowdfund gebacken werden. Bald geht es los.



Klingt gut, sieht auch echt cool aus. Was die Dänen da aus den deutschen Einheitskanistern gezaubert haben kann sich auf jeden Fall sehen lassen und ist ein Lifestyle-Objekt erster Güte geworden. 


WITHOUT THESE CANS IT WOULD HAVE BEEN IMPOSSIBLE FOR ARMIES TO CUT THEIR WAY ACROSS FRANCE AT A LIGHTNING PACE WHICH EXCEEDED THE GERMAN BLITZ OF 1940
– President Roosevelt


Schön mit edlem Holz ausgebaut, in schönen Farben neu lackiert und mit einem Innenspiegel versehen. Abgesehen davon gehört eine gut sortierte Hausbar doch auch in jeden Haushalt - würde ich meinen.

Das ist auf jeden Fall mal wieder ein Wohndesign-Gadget nach meinem Geschmack. 




DANISH FUEL GIN BAR CABINET 

So ein Designobjekt hat allerdings seinen Preis und wird von Danish Fuel mit 799 Dollar Normalpreis angegeben - wer jetzt eine Pre-Order macht, der bekommt die Kiste - sorry, den Kanister für 399 Dollar. Auch noch ne Menge Holz für so eine Hausbar. Aber immerhin wird nicht jeder so ein Objekt in der Wohnung haben und es wird zum Hingucker - denn es werden nur 99 Stück von dem Gin Bar Cabinet hergestellt. Nano Black macht diese limitierte Edition auch ordentlich was her. 



Wer Interesse hat, der kann sich mehr Infos auf der Page von Danish Fuel holen und sich fürs Crowdfunden in den Newsletter eintragen - da wird der Kurs auch günstiger.





Netzwerk / Partner

Unruly

VICE


gutefrage



DJINNS


3M

#wirliebenblogs

Die besten Werbeclips der Woche


Blogroll

HypesRus
Gabelartist
LOfter
Interweb 3000
Was ist hier eigentlich los
Soulgurusounds
Trendlupe
Mobilelifeblog
Rap n Blues
Zoomlab
BlogBuzzter
Venomazn
Rapblokk
Don´t kill your dreams
Luxify
Dressed like Machines
Klonblog
mSnake Blog
DanZei
langweiledich.net
Blog Bohème
Männer Style
Compott