Das geheime Leben der berühmten Starbucks-Sirene | Coffee Cup Kunst von Soo Min Kim - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Das geheime Leben der berühmten Starbucks-Sirene | Coffee Cup Kunst von Soo Min Kim

Das geheime Leben der berühmten Starbucks-Sirene | Coffee Cup Kunst

Auf den Becher gezaubert. 

Die Gründer der Kaffeehaus-Kette Starbucks waren großen Fans des Romans "Moby Dick" von Herman Melville und so wurde die "glückliche Sirene", also die Meerjungfrau, das Logo der Firma. Wenn man in den USA unterwegs ist, bedeutet das auch fast an jeder Ecke freies Wlan und Koffein. Aber das sei nur nebenbei erwähnt. 
Jeder kennt auf jeden Fall das grüne Logo und verbindet es mit Kaffee und leider auch mit Geldverlust im eigenen Portemonnaie, denn der Kaffee gehört nicht gerade zu den günstigsten. Dennoch mag ich hin und wieder einen Cup trinken, achtet man doch bei SB auf Fair Trade
Der Künstler Soo Min Kim, aus Korea, hat sich den Pappbechern der Kette angenommen und daraus eigene Kunstwerke geschaffen. Dafür wurde das Logo so verändert, dass die berühmte Sirene ein Eigenleben im, um und am Becher erlebt. Das Logo wird in Teilen weiß übermalt und dann mit einem grünen Permanentmarker neu illustriert. Teilweise durch Cut- und Falttechniken neu arrangiert und in Szene gesetzt. Da ist also ordentlich Handarbeit im Spiel. Auch Popkulturelle Einflüsse kommen nicht zu kurz, wie die folgenden Fotos von Kim zeigen. 


Die Sirene zeigt so ihr geheimes Leben und was sie sonst so alles treibt, wenn sie nicht auf dem Kaffeebecher nur strahlend abhängt. Wer hätte das gedacht?
An Stelle von Starbucks würde ich den Künstler für eine freshe Kampagne beauftragen, denn die Art der Umsetzung ist schon richtig nice.





















© Soo Min Kim 
via ufunk
Das geheime Leben der berühmten Starbucks-Sirene | Coffee Cup Kunst von Soo Min Kim

Hat es dir gefallen, dann teile es gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Keine Kommentare





... and look... Oha, on the other side is a rocket - maybe you jump in?!

Atomlabor Blog ist die tägliche Dosis Netzkultur, Webtrash, Musik, Streetart, Technik, Gadgets und Fashion. Zusammengetragen und aufgeschrieben vom Blogger Jens Christian Mahnke aus Wuppertal.

Copyright © 2007-2019 Atomlabor Blog, All Rights Reserved. | CC BY-NC-SA 3.0 DE | Atomlabor Blog c/o Jens Mahnke - Am Jagdhaus 70 - 42113 Wuppertal - Germany | Mit viel ♡ aus Wuppertal und Wordpress Free

#WERBUNG und Kooperationen werden bei mir natürlich als solche im Beitrag gekennzeichnet.