Setsuna Concept Car | Das nachhaltigste Auto aus Holz von Toyota - Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Setsuna Concept Car | Das nachhaltigste Auto aus Holz von Toyota

Setsuna Concept Car | Das nachhaltigste Auto aus Holz von Toyota

Das wohl nachhaltigste Konzept-Car, kommt von Toyota.

Setsuna der Name, Nachhaltigkeit das Prinzip und es geht um die nachhaltige emotionale Bindung die Menschen über die Jahre mit ihrem Automobil aufbauen. Der japanische Name "Setsuna" steht für "Moment" und die Aussenhülle aus edlem Zedernholz auf einem Birkenchassis. Überraschte uns Opel mit einem futuristischem Konzept des GT, fährt Toyota einen Schritt zurück in die Vergangenheit der Automobilgeschichte und lässt Holz als Grundwerkstoff wieder aufleben.

Wenn man dann von Nachhaltigkeit spricht, dann darf da auch kein Verbrenner drin laufen und so hat man sich für einen sparsamen Elektromotor entschieden. In Zeiten wo Innenraumkonzepte eher touchbasiert sind, wo man auf Aluminium und Carbon setzt, ist diese Konzept-Studie schon erfrischend anders. Der Clous, alles besteht aus Holz, die Sitze, der Rahmen und der Rest der Karosserie.

Setsuna, meaning “moment” — was chosen to reflect that people experience precious, fleeting moments together with their car.

Was die Werte des Wagens anbelangt, so gibt Toyota da keine Auskunft drüber, ist ja auch nur ein Concept Car - aber ein verdammt schönes. Wenn Fiat mit dem Barchetta, dem Automobil den Namen "Kleines Boot" verpasst hat, wie sollte man dann die Toyota Studie bezeichnen?

Bei drei Meter Länge und 1,48m Breite, ist der kleine Zweisitzer eher ein "Bötchen", oder?



Trivialwissen:
 
Das Bötchen , sorry.... das Konzept Car, wurde in der klassisch japanischen Okuriari-Bauweise aufgebaut - also traditionell ohne Schrauben und Nägel, nur aus 86 Holzteilen zusammengesteckt. Cooles Ding - werden wir aber leider nie auf der Straße erleben. Das Debüt feierte die Kiste auf der Milan Design Week. 


PIC© 1995-2016 TOYOTA MOTOR CORPORATION
Setsuna Concept Car | Das nachhaltigste Auto aus Holz von Toyota

Hat es dir gefallen, dann teile es gerne mit deinen Freunden und Kollegen.

Keine Kommentare





... and look... Oha, on the other side is a rocket - maybe you jump in?!

Atomlabor Blog ist die tägliche Dosis Netzkultur, Webtrash, Musik, Streetart, Technik, Gadgets und Fashion. Zusammengetragen und aufgeschrieben vom Blogger Jens Christian Mahnke aus Wuppertal.

Copyright © 2007-2019 Atomlabor Blog, All Rights Reserved. | CC BY-NC-SA 3.0 DE | Atomlabor Blog c/o Jens Mahnke - Am Jagdhaus 70 - 42113 Wuppertal - Germany | Mit viel ♡ aus Wuppertal und Wordpress Free

#WERBUNG und Kooperationen werden bei mir natürlich als solche im Beitrag gekennzeichnet.