Killer In Red | Atmosphärischer Kurzfilm von Paolo Sorrentino mit Clive Owen | Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Killer In Red | Atmosphärischer Kurzfilm von Paolo Sorrentino mit Clive Owen

Freitag, Januar 27, 2017

A Noir Short Movie - Killer in Red

A Noir Short Movie - Killer in Red 

ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ 

Es geht hart aufs Wochenende zu und der verlockender Ruf eines Negroni liegt als latenter Duft in der Luft. Cocktail-Time... mit Flair. So richtig italienisch und dazu ein Movie im Film-Noir-Genre.
Wie wäre es wenn wir uns heute fein anziehen, Jacket, Krawatte oder Fliege, das kleine Schwarze... oder und da wäre ich beim Punkt, das Rote. Das das italienische Traditionshaus Campari hat im Hinterkopf, dass jeder Cocktail eine Geschichte erzählt und hat dazu die Campari Red Diaries ins Leben gerufen. Der erste Output ist schon mal absolut beeindruckend. 

Sprich: Wir bekommen zum Cocktail einen Kurzfilm serviert. 



Als ob das jetzt nicht schon genug ästhetischen Wert fürs Wochenende hätte, hat man bei Campari auch noch den Film vom renommierten Regisseur Paolo Sorrentino umsetzen lassen und Hollywoodstar Clive Owen als Hauptdarsteller gewinnen können. Also was ganz feines. Ganz nebenbei bekommt man dann auch noch The Clash "The magnificent seven" auf die Ohren. Die Premiere vom Kurzfilm "Killer in Red" fand übrigens gerade erst am 24.01. in Rom statt. Die alles entscheidende Frage ist nun: "Was ist Killer in Red?

Wenn Dir der Teaserfilm hier im Atomlabor gefällt und da gehen wir hier gerade alle von aus, dann kannst Du Dir, mit einem Klick auf das Campari Logo im Clip, den ganzen 7 Minüter reinziehen. Es lohnt sich. 


Killer In Red | Ein atmosphärischer Kurzfilm von Paolo Sorrentino mit Clive Owen für Campari


Wie wäre es dazu denn mit einem Boulevardier?  ^^ #Insider


- 2 Teile (2 cl) Campari
- 2 Teile (2 cl) CINZANO 1757 Wermut
- 3 Teile (3 cl) Wild Turkey 101 Bourbon


Zubereitung:
1) Alle Zutaten in einen Tumbler mit Eis geben
2) Gut umrühren
3) Mit einer Orangenscheibe garnieren

Killer In Red | Ein atmosphärischer Kurzfilm von Paolo Sorrentino mit Clive Owen für Campari

Clive Owen über seinen Part im Kurzfilm:

Ich habe mich geehrt gefühlt, für Killer In Red ausgewählt worden zu sein, als Teil der Campari Red Diaries- Kampagne. Insbesondere, weil dieses Jahr den ersten Exkurs der Marke in die Welt des Films und der Kinematografie darstellt. Mit Paolo zusammen zu arbeiten war das pure Vergnügen


Über das ganze Jahr verteilt laden die Campari Red Diaries Monat für Monat auf eine imaginäre Reise ein, auf den Spuren spannender Cocktail-Geschichten aus allen Herren Länder und nehmen uns dabei mit. Eine wundervolle Idee wie ich finde, ist doch das Storytelling der Mehrwert und die Unterhaltung für uns alle. Da darf die Marke gerne auch noch unterschwelliger Mitschwingen.


The founding story, a noir called Killer in Red, was written and directed by the Italian internationally-renowned award winner, Paolo Sorrentino and stars globally-acclaimed actor, Clive Owen, to debut the tale of the never-before seen eponymous cocktail after which the enchanting seven-minute short film takes its name. 

PS:
Solltest Du den Film mobil nicht richtig gucken können, dann sende es Dir den Beitrag einfach an den nächsten PC und schau es Dir dort an.


Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Campari - Genuss erst ab 18

Sehenswert | Mercedes-Benz - A Guide to Growing Up

Netzwerk / Partner

Unruly


VICE


DJINNS



3M


VSCO Logo

Feed und Ethik



Atomlabor Blog, ist einer der angesagtesten Lifestyle Blogs in der deutschen Blogosphäre.


Klicke oben auf den kleinen grünen Button und bleibe mit deinem Feedreader mit uns verbunden.


Seit 2007 gibt es jeden Tag neue tolle Dinge aus der Welt der Fashion, Musik, Gadgets und Webtrash bei uns zu entdecken.


Mit anderen Worten: Hohe Blog Qualität seit über 10 Jahren - Bäääm.