THE SUB® | Eine Bar für Zuhause von HEINEKEN x KRUPS | Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

THE SUB® | Eine Bar für Zuhause von HEINEKEN x KRUPS

Dienstag, Dezember 13, 2016

THE SUB® | Eine Bar für Zuhause von HEINEKEN x KRUPS

Eindeutig genau das Männergeschenk vom Weihnachtsmann. Heineken - The Sub®


ᵂᴱᴮᵀᴵᴾᴾ ⁻ ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ 
Gut gekühltes Bier aus der hauseigenen Zapfanlage scheint zum greifen nah. Das Bier wird auf 2°C herunter gekühlt und bleibt 15 Tage zapffrisch. Bääääm. Was für eine Granate, äh sorry Torpedo. Denn 2 Liter, also 8 Gläser frischer Gerstensaft passen in das SUB® und erfrischen den Besitzer und seine Freunde. Genannt werden die Biercontainer dann TORPS® 

Der Clip verrät eigentlich schon alles. Muss Man(n) haben. 




THE SUB ist die innovative Heimzapfanlage von HEINEKEN® und Krups. Entworfen wurde sie vom renommierten Industriedesigner Marc Newson.


Hat man also Lust auf ein kühles Blondes, zum Beispiel von Heineken, dann braucht man nur noch vorweg den vorgekühlten TORP® in das SUB® schieben und den Zapfhahn ziehen - schon kann die Party beginnen. Das die netten Leute von Heineken Partys feiern können wissen wir ja seit dem Rook. Die Bier-Torpedos können dank der Größe (2 Liter) perfekt im Kühlschrank vorgekühlt werden und so steht einem Einsatz des Sub auch auf die Schnelle nix im Weg. So lobt Man(n) sich das. Frau auch ^^. 

Beim leckeren Heineken muss es aber mit dem SUB®, welcher von Krups hergestellt wird, nicht bleiben. Die Auswahl ist schon stattlich und die Zapfanlage gibt es auch in schwarz. Weiss folgt auch bald. So ist die Optik für jede Küche oder Partybar geeignet. 

Internationale Biere frisch gezapft 

So kann man also locker zwischen verschiedenen bekannten und noch unbekannten aber leckeren Biersorten, wie zum Beispiel Pelforth® Blonde, Affligem®, Desperados® und mehr, hin und her switchen. Die Idee ist super und bisher war mir nur das 10 Liter Fass ein Begriff. Das ist allerdings sehr groß und es dauert bis man sein Bier richtig temperiert hat.

THE SUB misst gerade mal 45,5 cm (ohne Auffangschale) x 23,5 cm x 33,5 cm - klingt doch perfekt. Abgesehen davon, dass diese Zapfanlage eh total stylish aussieht.
Da scheint mir das neue System schon recht ausgereift und auch die Ökobilanz mit der Energieeffizienzklasse A+ ist cool. Die Größe der TORPS® perfekt. Keine Frage, man ist dann in dem Ökosystem von Heineken, aber mal im Ernst, wer kein Heineken mag, der findet dort trotzdem andere interessante Bier und mal schauen wir offen das System sein wird. Ist ja noch alles recht frisch. Angekündigt wurde auf jeden Fall, dass man die Biersorten kontinuierlich erweitern wird. Aktuell hat man ja auch schon besondere Edelhopfen im Angebot.
Jetzt zur Weihnachtszeit gibt es auch passende Angebote. So spart man aktuell bis zu 28% gegenüber dem Normalpreis und kann zum Weihnachtsfest schon ordentlich ausschenken. 


Wer jetzt angefixed ist, so wie ich es bin, der klickt einfach im Video oben rechts auf "Jetzt kaufen" und gelangt auf die Infopage.

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Heineken und Krups bzw. THE SUB®


Netzwerk / Partner

Unruly


VICE

gutefrage


DJINNS



3M


VSCO Logo

Feed und Ethik


Feed abonnieren

Atomlabor Blog, ist einer der angesagtesten Lifestyle Blogs in der deutschen Blogosphäre.


Klicke oben auf den kleinen grünen Button und bleibe mit deinem Feedreader mit uns verbunden.


Seit 2007 gibt es jeden Tag neue tolle Dinge aus der Welt der Fashion, Musik, Gadgets und Webtrash bei uns zu entdecken.


Mit anderen Worten: Hohe Blog Qualität seit über 10 Jahren - Bäääm.