Azzaro WANTED | Ein Duft für Männer den Frauen lieben | Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Azzaro WANTED | Ein Duft für Männer den Frauen lieben

Freitag, November 25, 2016

Der wirklich coole, in Barcelona gedrehte Clip unterstreicht dies. Also angucken, im Laden testen und kaufen. Denn der Duft ist absolut gut - so wie der Clip.  Der Geschenktipp für Männer

Etwas für uns Männer. Azzaro WANTED  


ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ 
Bald geht es wieder los und Frauen fragen sich was man einem Mann schenken könnte. Ach Ladies, da gibt es so einiges - aber ein gutes Parfum ist auch nicht verkehrt. Von wegen langweilig. Allein der Flakon muss zum Duft passen und da schreit dieser Duft halt pure Männlichkeit heraus. 

Der wirklich coole, in Barcelona gedrehte Clip unterstreicht dies. Also angucken, im Laden testen und kaufen. Denn der Duft ist absolut gut - so wie der Clip. 


MOST WANTED! Azzaro ist eine Marke, die ihre Extravaganz heute durch ihre traditionellen Werte ausdrückt. Kreiert vom französischen Parfumeur Fabrice Pellegrin, ist es die Essenz eines Mannes, der aufs Ganze geht. Im Flakon, welcher an eine Trommel eines Revolvers angelehnt ist, soll sich der verwegene Anspruch widerspiegeln - das tut es auch. Es geht um Provokation und um eine männliche derbe Umsetzung.

Durch eine Komposition aus edlen Hölzern und getränkt in frischen Gewürzen besitzt WANTED alle Attribute auf die wir Männer stehen und was Frauen begehren. So bekommen wir einen, zeitlosen Hit mit einem gut inszenierten, explosiven ersten Eindruck aus Zitrone und Ingwer. Das Herz verführt mit Kardamom und pyrogenem Wacholder. Die starke, extrem sinnliche Basis besteht aus Tonkabohne und Vetiver. Und weil es heißt "green is the new cool", setzt Azzaro WANTED auf ökologisches Verantwortungsbewusstsein, was wir im Atomlabor zu schätzen wissen.


Good to know:

Azzaro WANTED setzt wie schon oben erwähnt auf ökologisches Verantwortungsbewusstsein.

Alle drei Hauptbestandteile des Parfums stammen daher aus nachhaltigen Entwicklungsprojekten:
Kardamom aus Guatemala, Vetiver aus Haiti und die Tonkabohne aus Brasilien. Das Haus Firmenich hat mit Partnern vor Ort Abkommen geschlossen, um beste Qualität unter fairen Handelsbedingungen für die Gemeinden zu erzielen (Arbeitsplatzbeschaffung, Zugang zu Wasser und Schulbildung usw.). Der Schutz und die Erhaltung der Umwelt (Biodiversität usw.) stehen ebenso im Fokus. Da gerade bei vielen Parfum-Herstellern nicht so sehr auf diese Werte geachtet werden, empfinden wir das als herausragend.


Der Preis:

Eau de Toilette, Sprayflakon, 100 ml UVP € 79,00
Eau de Toilette, Sprayflakon, 50 ml UVP € 59,00
Hair and Body Shampoo, 200 ml UVP € 28,00
Déodorant Spray, 150 ml UVP € 26,00
Déodorant Stick, alkoholfrei, 75 ml UVP € 24,00


Mehr Infos zum Produkt erhältst Du in dem Du oben auf den Link im Video klickst.

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Azzaro Parfums


Netzwerk / Partner

Unruly


VICE

gutefrage


DJINNS



3M


VSCO Logo

Feed und Ethik


Feed abonnieren

Atomlabor Blog, von Jens Mahnke, ist einer der angesagten Lifestyle Blogs in der deutschen Blogosphäre.


Klicke oben auf den kleinen grünen Button und bleibe mit deinem Feedreader mit uns verbunden.


Seit 2007 gibt es regelmäßig neue tolle Dinge aus der Welt der Fashion, Musik, Gadgets und Webtrash bei uns zu entdecken.


Mit anderen Worten: Hohe Blog-Qualität seit über 10 Jahren und das authentisch. Denn wir leben das Blog-Business.