GTA V in Real Life mit Steven Ogg | Ein GTA VR Kurzfilm der ballert | Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

GTA V in Real Life mit Steven Ogg | Ein GTA VR Kurzfilm der ballert

Freitag, Oktober 14, 2016

Stell Dir vor Du bekommst eine wirklich abgefahrene VR-Brille. GTA VR.

Stell Dir vor Du bekommst eine wirklich abgefahrene VR-Brille. GTA VR. 

Eine die Dich komplett aus dem "Real Life" in die andere Welt katapultiert. Jetzt stell Dir vor die andere Welt ist GTA ;)

Voila, da macht man Augen und fragt sich ob man das wirklich will. Im epischen Kurzfilm von Adrian Picardi geht es genau um dieses Szenario. Und es Knallt... mächtig. Steven Ogg, also Trevor Philips aus Grand Theft Auto V, nimmt den jungen Mann mit seiner VR-Brille an die Hand bzw. zeigt ihm seine City. Alter... das rockt. Überall explodiert es und typen ballern um die Wette. So kennen wir GTA, aber leben will da doch keiner. Film ab.


After receiving a pair of the world's most advanced Virtual Reality headset, a young man finds himself transported to a city full of chaos and bedlam where he meets the world's most advanced A.I. trainer. 


Das Making of



via complex

Unser TV Tipp: ZDF Terra X

ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ



Netzwerk / Partner

Unruly


VICE

gutefrage


DJINNS



3M


VSCO Logo

Feed und Ethik


Feed abonnieren

Atomlabor Blog, von Jens Mahnke, ist einer der angesagten Lifestyle Blogs in der deutschen Blogosphäre.


Klicke oben auf den kleinen grünen Button und bleibe mit deinem Feedreader mit uns verbunden.


Seit 2007 gibt es regelmäßig neue tolle Dinge aus der Welt der Fashion, Musik, Gadgets und Webtrash bei uns zu entdecken.


Mit anderen Worten: Hohe Blog-Qualität seit über 10 Jahren und das authentisch. Denn wir leben das Blog-Business.