Audi - Zuhören ist der Beginn von allem | Technologies for an intelligent future | Anzeige | Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

Audi - Zuhören ist der Beginn von allem | Technologies for an intelligent future | Anzeige

Mittwoch, April 13, 2016

Nur wer auf das hört, was zählt, kann Lösungen finden, die zählen. Audi

AUDI - LISTEN | Zuhören ist der Beginn von allem

ANZEIGE 
Auch Audi lässt sich nicht lumpen und gibt mächtig Gas was neue Konzepte anbelangt - man merkt den frischen Wind in Richtung Zukunft.

Nur wer auf das hört, was zählt, kann Lösungen finden, die zählen.

Na, der Markenname verrät es uns ja schon Audi ist lateinisch und bedeutet auf deutsch "horch". Horch bezieht sich wiederum auf den Gründer August Horch, der deutscher Maschinenbauingenieur und Gründer der Automobilbauunternehmen Horch und Audi.

Und wenn es dann ums Zuhören geht, dann ist die "listen" Kampagne von Audi ja perfekt gewählt - nicht nur namentlich. Denn der Inhalt bezieht sich aktuell auf Eure Interessen im Bezug auf Fahrzeuge und moderne Antriebsquellen. So hört Audi Euch also zu und das nicht erst seit heute.

Audi verwendet bestehende und zukünftige Technologien und zeigen, welche menschliche Einsicht in ihrem Kern liegt und wie diese Technologien einen echten Mehrwert für unser heutiges Leben hat. Der neue coole Clip unterstreicht diesen Weg in Bewegtbild. Nice.



Solltest Du das coole Video mobil nicht richtig gucken können, sende es dir an den nächsten PC
Die Zukunft steckt voller Fragen. Wir arbeiten täglich daran, schon heute Antworten zu finden. Um das zu tun, hören wir zu. Denn Zuhören ist der Beginn von allem. Es ist nicht nur in uns. Es ist in unserem Namen.

Alternative Antriebskonzepte - Neue Kraft für neue Wege.

Audi hört zu und hat vor allem verstanden, dass der Weg in eine CO₂-neutrale Zukunft über alternative Antriebe führt. Dafür setzen sie auf verschiedene Lösungen:

Schon heute kommt Audi e-tron Technologie im Audi A3 Sportback e-tron und Q7 e-tron quattro zum Einsatz. Einen Ausblick auf die rein elektrische Zukunft gibt der Audi e-tron quattro concept.

Ein Weg der aus meiner Sicht der absolut richtige ist, denn gerade deutsche Automobilbaukunst, muss auch in diesem Bereich eine große, Rolle spielen und wie wir ja erst kürzlich bei neuen Mitbewerbern in diesem Bereich gesehen haben, ist eine starke Position in diesem Bereich sehr wichtig.

In revolutionären Prozessen nutz Audi CO₂ sogar als Rohstoff und wandeln es in Audi e-fuels um. Mit dem Audi A3 Sportback g-tron zum Beispiel, verfolgt Audi schon jetzt die CO₂-neutrale Langstreckenmobilität mit Audi e-gas. So leistet Audi einen Beitrag zum CO₂-neutralen Fahren.


Audi e-benzin wird synthetisch und erdölunabhängig hergestellt. Es besteht zu 100 Prozent aus Isooktan und weist somit eine hervorragende Klopffestigkeit von ROZ 100 auf. Audi e-benzin ist schwefel- und benzolfrei und verbrennt daher sehr sauber. Es handelt sich somit um einen hochwertigen Kraftstoff, der es erlaubt, Motoren höher zu verdichten und damit die Effizienz zu steigern.

Man arbeitet also an einem synthetischen Kraftstoff, der nicht in Konkurrenz zu Nahrungsmittelproduktion und Anbauflächen steht.

Mehr zu diesem Thema findest Du direkt bei Audi auf der Homepage.

Auch das Thema Connectivity ist gerade bei den futuristisch angehauchten Audis prägend.
Der Claim "Vorsprung durch Technik" ist halt keine platte Attitüde, sondern ein Claim der seit ´71 gelebt wird. Es geht halt um Mobilität, die mitdenkt.

Audi hört zu und hat verstanden, dass eine intelligente Welt intelligente Fahrzeuge braucht.

Darum antizipieren sie mit ihren Technologien schon heute die Anforderungen von morgen. Und entwickeln Systeme, die mitdenken. Und sogar vorausdenken. Die sehen und hören. Und die sich auf die individuellen Bedürfnisse des Fahrers einstellen. Mit dem Ziel eines nahtlos vernetzten Systems für mehr Sicherheit und Entspannung auf den Straßen. Keine Frage, dass machen Mitbewerber auch, dennoch kann man gerade bei Audi immer als erstes Innovationen entdecken, denkt mal an die Matrix LED-Scheinwerfer. Just sayin´


Wissenswertes über Audi

Mit den Marken Audi und Lamborghini zählt der Audi- Konzern seit Jahren zu den erfolgreichsten Automobilherstellern im Premium und Supersportwagensegment.

Seit 2012 ergänzen Motorräder der italienischen Traditionsmarke Ducati das Angebot.


Zudem liefert der Audi-Konzern über Vertriebsgesellschaften auch weitere Marken des Volkswagen Konzerns an Kunden.


Die Marke mit den Vier Ringen zeichnet sich insbesondere durch ihr unverwechselbares Design, innovative Technologien und hohe Qualitätsstandards aus. 


Dies wird mit dem Markenkern "Vorsprung durch Technik" ausgedrückt, der die Markenwerte Sportlichkeit, Progressivität und Hochwertigkeit umfasst.

[Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit Audi]


Netzwerk / Partner

Unruly


VICE


DJINNS



3M


VSCO Logo

Feed und Ethik


Feed abonnieren

Atomlabor Blog, ist einer der angesagtesten Lifestyle Blogs in der deutschen Blogosphäre.


Klicke oben auf den kleinen grünen Button und bleibe mit deinem Feedreader mit uns verbunden.


Seit 2007 gibt es jeden Tag neue tolle Dinge aus der Welt der Fashion, Musik, Gadgets und Webtrash bei uns zu entdecken.


Mit anderen Worten: Hohe Blog Qualität seit über 10 Jahren - Bäääm.