scanPAD: The Coolest Scanner Ever | Mit deinem Smartphone perfekt scannen ist mit diesem Gadget der Knaller | Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

scanPAD: The Coolest Scanner Ever | Mit deinem Smartphone perfekt scannen ist mit diesem Gadget der Knaller

Mittwoch, Oktober 14, 2015

scanPAD: The Coolest Scanner Ever | Mit deinem Smartphone perfekt scannen ist mit diesem Gadget der Knaller

scanPAD: The Coolest Scanner Ever

Schon wieder ein neuer Tag, schon wieder ein neues interessantes Gadget im Atomlabor.

Uns liegt im Atomlabor ein Prototyp eines cleveren Scanners vor, ja ein Produkt welches ohne Frage auf dem ersten Blick mit einem "i" in Zusammenhang gebracht werden könnte. Genau so ein "i" kann es auch halten, nämlich u.a. ein iPhone... aber nicht nur das...

So nutzt das, perfekt aus Flugzeug-Aluminium, gestylte scanPAD zwei Nano-Pads, um mit dem einen das Smartphone sicher und mit dem anderen das zu scannende Objekt perfekt an Ort und Stelle zu halten und ersetzt einen Scanner, ein kleines Fotostudio, ein Faxgerät.... usw. Ein intelligentes Tool.


Adolf Seinecke, ehem. Director Finance bei Apple Europe:
scanPAD wird die Art, wie Menschen ihre Dokumente digitalisieren, völlig verändern. Wer eine Scan-Lösung sucht, die einfach zu bedienen ist, kommt an scanPAD nicht vorbei.


Simple aber effiziente Technik und mit Multifunktion. Denn man braucht keinen Standalone-Scanner der in der Regel immer einen PC/Mac benötigt, sondern nur sein Smartphone und die App seiner Wahl... oder einfach nur die Kamerafunktion. Yeah. Keine unnützen Geräte mehr rumstehen haben, keine Zusatztechnik, einfach das scanPAD und Dein Smartphone, mehr braucht es nicht mehr um Dokumente perfekt zu sichern.



Ganz nebenbei kann man auch den Overheadprojektor abschaffen - ich benutze dann mein Smartphone, das scanPAD, den Chromecast-Stick und meinen portablen Beamer.
Mirroring vom Handy auf den Beamer mit Chromecast. Dann kann man ohne Probleme auf dem PAD zeichnen und es wird schön groß für alle sichtbar übertragen oder halt direkt ins Netz gestreamed. Unter iOS benutzt man natürlich AirPlay.


Doch warum braucht man so ein PAD?!

Klar, jetzt kann man sagen "ich mach das alles aus dem Handgelenk", aber wenn man ein kleines Office hat und seine Daten (Scanns) auch gerne mobil mit sich herumtragen möchte, dann ist das scanPAD schon eine immense Erleichterung. So habe ich nun alle wichtigen "Offline-Dokumente" immer dabei und dank des scanPADs auch beim 20ten Einscannen keinen lahmen Arm. Wer schon mal mehrere Dokumente mit dem Smartphone ohne ordentliche Haltevorrichtung gescannt hat, der weiss wovon ich hier schreibe. Ich krabbelte dabei immer auf dem Fußboden rum, hab die Dokumente mit allen möglichen Tricks versucht zu fixieren und bei mehr als zwei, drei Dokumenten wird das mit dieser Selfmade-Methode echt nervig. Damit ist jetzt Schluß und das scanPAD sieht auch noch verdammt gut auf dem Schreibtisch aus.

Inzwischen gibt es für Smartphones und Tablets sehr viele verschiedene Scan-Apps. Diese sind jedoch ausnahmslos Software-Lösungen, die alleine nicht die notwendige Qualität und Funktionalität liefern können.Wir haben ein Gerät entwickelt, das es jedem damit ermöglicht, wertvolle Erinnerungen und wichtige Dokumente einfach zu digitalisieren – selbst wenn die Vorlagen gefaltet oder sogar zerknittert sind. Kopieren, Scannen und das Senden von Dokumenten sollten dabei intuitiv und einfach sein und auch ohne Computer möglich sein.

Benutze das Smartphone Deiner Wahl

Dabei ist es natürlich total egal ob man ein iPhone oder ein anderes Smartphone auf das scanPAD legt, wichtig ist nur die eingebaute Kamera im Smartphone. So liegt also das zu scannende oder fotografierende Objekt immer perfekt auf der scanPAD-Nano-Fläche und diese hinterlässt auch keine Abdrücke an den Dokumenten.


Das Smartphone kann dann auch am Scannerständer wie an einem Handyhalter angepappt werden und das ist auch noch äußerst praktisch bei Videotelefonie wie z.B. Hangout, Skype oder Facetime. Dafür hängt man das Handy dann hochkant an die Kante des Alu-Arms.

Benutze Deine LieblingsApp aber hab den ruhigen Arm des scanPAD

Ich persönlich benutze unter Android gerne die ScanApp Mobile Doc Scanner oder Genius Scan+ - beide ProApps gibt es u.a. im Amazon App Store / Underground kostenlos.
Wer iOS nutzt der kann sich ja mal "scan me" angucken, laut Philipp Poppe von scanPAD ist das seine bevorzugte App und scheint gut zu funktionieren.

Das scanPAD wird übrigens in Zukunft für 154€ auf den Markt kommen - zugegeben, ein stolzer Preis. Aber die Verarbeitung ist richtig gut. Trotz Aluminium wiegt es 1,9 kg und hat durch das Eigengewicht einen super Stand. Da die Einführung über Kickstarter laufen wird, haben die ersten 100 Backer die Chance das Gerät für 99 Euro zu erwerben. Da heisst es schnell sein und direkt zugreifen.

Hier geht es zu Kickstarter und dem scanPAD

Das scanPAD wird es in fünf verschiedenen Farben geben (Arctic Blue, Tropical Green, Solar Orange, Bordeaux Red und Vulcan Grey) - Wobei ich in Anbetracht der Tatsache, dass man auch mit Chroma Keys arbeiten kann, eher die Variante Arctic Blue und Tropical Green bevorzugen würde. Die Nanopads kann man übrigens ganz einfach unter fließendem Wasser reinigen und auch die Farben austauschen.

Melde dich an und werde als erste informiert sobald du scanPAD vorbestellen kannst:

Tragt Euch am Besten direkt auf der Homepage scanpad.com in die Newsletter-Liste ein, um den Start nicht zu verpassen. Zudem gibt es auch ein scanPAD zu gewinnen.

Die Auslieferung der Geräte wird voraussichtlich im Feb. 2016 erfolgen.

Dieser Beitrag konnte durch die Bereitstellung eines Prototyps mit Bildern versorgt werden - Unser Eindruck ist extrem positiv. Das Produkt ist stabil, sauber verarbeitet und hat eine minimalistische Eleganz. Das scanPAD kann als Smartphone-Halter genutzt werden und die Ablagefläche / das eigentliche Pad, bei "Nichtbenutzung" ohne Probleme als Ablagefläche für Dokumente missbraucht werden. So hat man immer einen eleganten Schreibtisch ohne unansehnliche Scanner und seine Dokumentenablage schnell und perfekt auf dem Smartphone gesichert. Daumen hoch.

Netzwerk / Partner

Unruly


VICE


DJINNS



3M

Feed und Ethik



Atomlabor Blog, ist einer der angesagtesten Lifestyle Blogs in der deutschen Blogosphäre.


Klicke oben auf den kleinen grünen Button und bleibe mit deinem Feedreader mit uns verbunden.


Seit 2007 gibt es jeden Tag neue tolle Dinge aus der Welt der Fashion, Musik, Gadgets und Webtrash bei uns zu entdecken.


Mit anderen Worten: Hohe Qualität seit 10 Jahren - Bäääm.