PUSCHKIN KNICK KNACK - ALKOHOLISCHE INNOVATION ZUM TEILEN UND PARTY-MACHEN | Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog

PUSCHKIN KNICK KNACK - ALKOHOLISCHE INNOVATION ZUM TEILEN UND PARTY-MACHEN

Montag, Mai 18, 2015

NEUER TREND : PUSCHKIN KNICK KNACK - ALKOHOLISCHE INNOVATION ZUM TEILEN UND PARTY-MACHEN

PUSCHKIN "KNICK KNACK" IM ATOMLABOR

Klopfen, Salz lecken, Deckel auf die Nasenspitze... alles von gestern, wir knicken heute.

Damit sollte die nächste Party also gerettet sein, denn Puschkin hat uns ein kleines Partypaket ins Labor geliefert und wir probieren es mal. 

Der nächste Spieleabend ist gerettet.

Die Puschkin Knick Knacks sind kleine 0,02l Shots in einer Doppelverpackung mit zwei verschiedenen Liquids. Ganz klar, hier soll zusammen getrunken werden, nicht alleine. Damit hat Puschkin mit Knick Knack eine Party-Spirituose auf den Markt gebracht, die wie ein Knallbonbon anmutet und das im übertragendem Sinn ja auch ist, denn bei 17,5 % vol kann man eine Party schon gut starten, oder!?. Doch wenn es nur am Alkoholgehalt liegen würde, so wäre es lame und da ging man bei der Berentzen-Gruppe mal locker einen Schritt weiter und hat das ultimative Partyset entwickelt. Zwei fruchtigen Liköre auf Wodka-Basis aufgesetzt, die eine Seite "blau" und "cool", die andere Seite "rot" und "hot", Deckel an Deckel, mit einer Knickstelle in der Mitte. 

Break – Share – Enjoy

Break – Share – Enjoy - Puschkin Knick Knack

Natürlich hat das einen tieferen Sinn, man hat ein bzw. zwei Getränke die man mit seinem Gegenüber teilen kann und getreu dem Motto "Break – Share – Enjoy", halte ich das rote Ende und mein Gegenüber das blaue Ende fest, knicken es in der Mitte durch und öffnen die Shots. Mit einem kräftigen "Knack" brechen die beiden Shots über den Deckeln auseinander, ein neues Ritual wurde geboren, das "Knick-Ritual". 


Ich höre es schon, "Bock auf einen Kurzen?! Kannste knicken!".
Gut gekühlt spülen wir sie runter, die kleinen Starter. "Hot" punktet mit leckerem Orangengeschmack und "Cool" spricht vor allem Freunde von Beerengeschmack an. 


Partyspaß mit Puschkin

So wird man auf Partys auf jeden Fall immer jemanden antreffen der auf die eine oder andere Sorte steht und dann knicken - als Partystarter eine sehr gute Idee, die auch Preislich komplett im Rahmen ist - denn Puschkin setzt für eine 5er-Verkaufseinheit (also so ein Paket wie Ihr es auf dem Foto seht) gerade mal eine unverbindliche Preisempfehlung von 6,49€ an und das ist fair - denn man erhält zusätzlich noch ein witziges Feature zum Partyspaß dazu:

Witzige Partyspiele befinden sich auf jeder Flasche mit so kleinen Partyaufgaben wie zum Beispiel für 15 Minuten ausschließlich in Fragen zu sprechen oder in jedem Satz mindestens eine Zahl zu sagen, sich eine Zeit lang den Finger auf die Nase zu drücken und anderen Blödsinn der gute Laune verbreitet. Lässt man sich darauf ein, so kann man schon einen witzigen Abend verbringen, was natürlich auch dem Alkoholgehalt von 17,5 % vol geschuldet sein könnte ;) - Also knicken, trinken und das Etikett abknibbeln um die Aufgaben zu erfüllen :D


Auf der Facebook Fanpage von Puschkin gibt es auch regelmäßig feine Gewinnspiele, wer hat nicht Lust auf eine gesponsorte Party!? Also schaut da auf jeden Fall mal vorbei, just sayin´.

Puschkin.de

Dieser Beitrag ist in freundlicher Kooperation mit Puschkin entstanden.
VERANTWORTUNGSVOLLER GENUSS AB 18 JAHREN


Netzwerk / Partner

Unruly


VICE

gutefrage


DJINNS



3M


VSCO Logo

Feed und Ethik


Feed abonnieren

Atomlabor Blog, von Jens Mahnke, ist einer der angesagten Lifestyle Blogs in der deutschen Blogosphäre.


Klicke oben auf den kleinen grünen Button und bleibe mit deinem Feedreader mit uns verbunden.


Seit 2007 gibt es regelmäßig neue tolle Dinge aus der Welt der Fashion, Musik, Gadgets und Webtrash bei uns zu entdecken.


Mit anderen Worten: Hohe Blog-Qualität seit über 10 Jahren und das authentisch. Denn wir leben das Blog-Business.