Springer verschickt ungefragte Werbung an Haushalte

Springer verschickt ungefragte Werbung an Haushalte

23.6.12

Zum 60. der B-Zeitung wurden alle deutschen Haushalte bespammt.



Selbst Carl Barks hätte die Hände über dem Kopf zusammen geschlagen, jetzt dreht er sich im Grab um, ist doch Donald fett als Opener auf dem Blatt.



Was soll der Müll, unerwünschtes landet im Müll, nicht Papiermüll.
Danke für diesen Umweltbeitrag liebe Bild.

NOCH MEHR FÜR DICH UND KOMMENTARE:

3 Meinungen

  1. Komisch- ich musste nicht extra widersprechen, ohne keine Zeitung nicht zu bekommen. Unser Postbote versteht das normale Schild schon richtig. :-) http://weblog.hundeiker.de/item-4371.html

    AntwortenLöschen
  2. Mein fehler, ich hatte die Androhung der Blödzeitung vergessen - es wäre sonst ein Schild vorhanden gewesen.

    AntwortenLöschen

Partner

Blog Ranking | Follow

Ebuzzing - Top Blog - Lifestyle
Ebuzzing - Top Blog - Kunst und kultur
Ebuzzing - Top Blog - Musik

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Blogverzeichnis - Bloggerei.de

BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis

Blogger Relations Kodex

Folge uns via Feedly >>> follow us in feedly